Brandenburger Bierstraße

Die Idee zur Brandenburger Bierstraße geht auf den Verein Brandenburger Kleinbrauereien zurück. Dessen Mitglieder haben im Jahr 2016 zum 500. Jubiläum des Deutschen Reinheitsgebotes auf die wachsende Zahl von märkischen Kleinbrauerereien im Land aufmerksam machen wollen. „Bier als Grundnahrungsmittel ist ein gutes Zugpferd, um die Leute in neue Ecken des schönen Landes Brandenburg zu locken“, so Vereinschef Jörg Kirchhoff.

 

Die Bierstraße biete sich für verschiedene kurze oder lange Rad- oder Wandertouren an.  Der Havelradweg könne wunderbar eingebunden werden. [...] Hatte die Straße zunächst 13 Stationen, so ist sie bei zwei Dutzend Kleinbrauereien im Land Brandenburg schnell gewachsen.

 

Auszug aus dem Pressetext der Stadt (Werder), 01.06.2017

 

Weitere Inforamtionen über die Brandenburger Bierstraße und über die Mitglieder finden Sie auf der Homepage www.reiseland-brandenburg.de

 

Brandenburger Bierstraße

ePaper
Er-Fahren Sie Genuss

Teilen:
Die Broschüre "Brandenburger Bierstraße" zum herunterladen.
Bro-BBV_12_www.pdf
PDF-Dokument [6.3 MB]

Hier finden Sie uns

Verein zur Förderung Brandenburger Klein- und Gasthausbrauereien und regionaler Strukturen e.V.
Templiner Straße 102
14473 Potsdam

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 33209 217979+49 33209 217979

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Folgen Sie uns auch auf Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein zur Förderung Brandenburger Klein- und Gasthausbrauereien und regionaler Strukturen e.V.