Hier finden Sie uns

Verein zur Förderung Brandenburger Klein- und Gasthausbrauereien und regionaler Strukturen e.V.
Templiner Straße 102
14473 Potsdam

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 33209 217979+49 33209 217979

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Folgen Sie uns auch auf Facebook:

Neuigkeiten

Der frischgebackene Junggeselle Malthe Paschke wurde am 2. Dezember als bester Jungprofi seines Gewerkes #BrauerMälzer gekürt. Wir gratulieren ihm und seinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb der Braumanufaktur Forsthaus Templin. Großartige Leistung.

 

https://www.bz-berlin.de/berlin/reinickendorf/dieser-berliner-braut-besser-als-die-bayern

Am 20. November lud die "Natürlich Brandenburg - pro agro" unter dem Motto "Handgemacht - made in Brandenburg" in die Landesvertretung Land Brandenburg ein.

 

Der erste Vorsitzende unseres Vereins Jörg Kirchhoff von der Braumanufaktur Forsthaus Templin, Norbert Eggenstein vom Burgbräuhaus Bad Belzig und Christian Fox vom Hotel und Restaurant "Zum Rittmeister" vertraten die Brandenburger Kleinbrauereien.

 

Ronny Pietzner, Teamchef der Deutschen Köche-Nationalmannschaft, und sein Vorgänger Matthias Kleber zauberten mit ihren Teams ein ausgezeichnetes, regionales Menü.

 

Dazu wurde Bier vom Finsterwalder Brauhaus und vom Hotel und Restaurant "Zum Rittmeister" serviert.

Am 25. und 26. August fand das 4. Brandenburger Brauereitreffen in Finsterwalde statt. Auf dem Marktplatz in Finsterwalde präsentierten sich knapp 20 unterschiedliche Brauereien mit ihren regionalen Brauspezialitäten. Außerdem wurde die 2. Brandenburger Bierkönigin gewählt. Anne Mulinski (23) aus Fürstenwalde löst Carolin Käbermann nach zweijähriger Amtszeit ab.

Am 01.06.2017 ist die Privatbrauerei des Restaurants „Zum Rittmeister“ in die Bierstraße aufgenommen worden. Sie ist die  17. Station, wobei die Straße dieser Tage um drei weitere Stationen wachsen wird.

 

Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Am 26.05.2017 ist die Historische Braumanufaktur in die Bierstraße aufgenommen worden. Sie ist die  16. Station. Weitere vier Stationen kommen in den nächsten Tagen dazu.

 

Einen Bericht über die Eröffnung der Brauerei im April 2017 finden Sie hier.

Am 22.05.2017 wurde Axel Schulz in Potsdam zum 1. Brandenburger Bierbotschafter ernannt!

 

Einen ausführlichen Bericht sowie einInterview von Axel Schulz finden Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein zur Förderung Brandenburger Klein- und Gasthausbrauereien und regionaler Strukturen e.V.